Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Schriftliche, mündliche sowie telefonische Anmeldungen sind verbindlich. Die Kursgebühr ist am 1.Kurstag fällig.
  2. Zum Tanzen bitte ein eigenes Paar Schuhe bereithalten. Das Betreten des Tanzraumes mit Straßenschuhen ist nicht möglich. Für Tanzkurse werden bei Bedarf Tanzpartner organisiert, aber nicht garantiert.
  3. Eine ZUMBA Fitness Punktekarte ist nicht übertragbar und wird bei Verlust nicht gegen Bargeld, Fitness und/oder Tanzstunden erstattet. Falls Sie mit einer abgelaufenen Punktekarte kommen, werden EUR 10,- pro Stunde verlangt.
  4. Die Teilnahme an allen Kursen erfolgt auf eigene Gefahr. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden an Person oder Eigentum. Kann eine Veranstaltung des Salsa Studio Salzburg infolge höherer Gewalt nicht stattfinden, so ist jegliche Haftung des Salsa Studio Salzburg ausgeschlossen. Bei Ausfall einer Veranstaltung aus anderen Gründen, insbesondere bei Erkrankung des/der Dozenten/in, beschränkt sich die Haftung auf die Höhe der Kursgebühr. Das Salsa Studio Salzburg haftet nicht, wenn ein/e Teilnehmer/in bei einer Veranstaltung oder auf dem Weg zur und von der Veranstaltungsstätte einen Unfall oder Schaden erleidet.
  5. Das Salsa Studio Salzburg behält sich das Recht vor, Kurse kurzfristig nach Verständigung der Teilnehmer zusammenzulegen bzw. abzusagen.
  6. Alle persönlichen Angaben unserer Teilnehmer/innen und Interessenten/innen werden vertraulich behandelt. Die Daten werden weder an Dritte weitergegeben, noch diesen zur Nutzung überlassen, sondern dienen ausschließlich internen Zwecken zur gezielten Kundeninformation. Mit der Anmeldung bzw. mit der Übermittlung der Daten willigen die Teilnehmer/innen bzw. Interessenten/innen ein, dass personenbezogene Daten die elektronisch, telefonisch, mündlich, per Fax oder schriftlich übermittelt werden, gespeichert und für die Übermittlung von Informationen des Salsa Studio Salzburg verwendet werden dürfen.Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.
  7. Aus urheberrechtlichen Gründen sind das Fotografieren, das Filmen und Bandmitschnitte in den Veranstaltungen nicht gestattet. Lehrmaterial (Tanzfiguren, Schrittfolgen, Choreographien, etc ) dürfen ohne Genehmigung des Salsa Studio Salzburg auf keine Weise vervielfältigt oder veröffentlicht werden.
  8. Gerichtsstand ist Salzburg. Es gilt österreichisches Recht.

Viel Vergnügen wünscht Ihenn das Salsa Studio Team!

STORNOBEDINGUNGEN

  1. Kündigungen müssen aus rechtlichen Gründen schriftlich erfolgen in Form eines E-Mails oder Brief. (wir akzeptieren keine SMS, WhatsAPP und Facebook o.a.)
  2. Das Fernbleiben vom Kurs entbindet die/den Tanzschüler/in nicht von seinen Zahlungsverpflichtungen.
  3. Versäumte Stunden ohne vorherige Ankündigung können nicht nachgeholt werden. Die versäumten
    Stunden können innerhalb deiner Kursperiode nachgeholt werden.
  4. Rückzahlungen können nicht geleistet werden. In besonderen Fällen erfolgt die Anrechnung auf einen späteren Kurs.
Rücktritt bis 3 Werktage vor dem ausgewählten EinstiegsdatumKostenlos
vor Beginn der zweiten Unterrichtseinheit€ 25,00
Nach Beginn der zweiten UnterrichtseinheitVoller Kursbeitrag
Bei NichterscheinenVoller Kursbeitrag